ÜBER UNS

WAS WIR TUN

UNSER NETZWERK

KONTAKT

EN

UNTERSTÜTZUNG

Beratungsstellen und Hilfsangebote

 

Hilfe bei Cybermobbing, WhatsApp-Stress & Co.

Träger: JUUUPORT e.V., Hannover

 

Vermittlung verschiedenster Beratungsangebote für Jugendliche

Träger: Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz

 

Psychosoziale Beratung in verschiedenen Sprachen

Tel: +49 (0) 30 - 55 077 203

 

Empowerment muslimischer Communities zur Prävention von islamisch begründetem Extremismus

Tel: +49 (0) 30 - 917 054 64

Mail: bahira@violence-prevention-network.de

 

Systemische familientherapeutische Beratung für Eltern aus Ehrenkulturen im Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Tel: +49 (0) 30 - 509 180 60

Mail: info@heroes-net.de

 

Beratung und Begleitung für unbegleitete minderjährige Geflüchtete, um sie gegen Rekrutierungsversuche extremistischer Gruppen zu immunisieren.

Tel: +49 (0)30 - 23 911 300, +49 (0) 157 - 835 189 72

Mail: al-manara@violence-prevention-network.de

 

Beratungsstelle Deradikalisierung

Tel: +49 (0) 157 - 713 59 963, +49 (0) 30 - 2348 93 35

Mail: info@hayat-deutschland.de

 

Träger: Nummer gegen Kummer e.V.

Hotline: 116 111

 

Träger: Evangelische Konferenz für TelefonSeelsorge und Offene Tür e.V. & Katholische Bundesarbeitsgemeinschaft für Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Hotline: 0800 - 111 0 111 & 0800 - 111 0 222 116 123

 

Träger: Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

 

Träger: Violence Prevention Network (VPN)

Beratungsstelle für Eltern, Angehörige, usw. mit Schwerpunkt: Deradikalisierung & Ausstiegsbegleitung Islamismus

Tel.: 030 - 23 911 300

 

Träger: Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. (TGSH), Kiel

Hotline: 0431 – 73 94 926 (Mo. – Fr. 10-17 Uhr)

 

Träger: Türkische Gemeinde in Deutschland e.V. (TGD), Berlin

 

Träger: TGD bzw. TGSH, Kiel

 

Träger: Muslimisches Zentrum für Mädchen, Frauen und Familie e.V., FaM

 

Träger: Islamic Relief, Berlin

Hotline: 030 - 443509821

 

Träger: Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz

EU-Initiative klicksafe

Verschiedene Themenfelder mit entsprechenden Links zu Beratungsangeboten

 

Träger: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Hotline: 0911 - 943 43 43

Eltern, Angehörige, Freundinnen und Lehrer sind oft die ersten, denen eine Radikalisierung eines jungen Menschen auffällt.

Beratung in Englisch, Französisch, Arabisch, Türkisch, Russisch, Usbekisch und Persisch.

 

Tel: +49 (0) 30 420 18 690

Mail: info@zentrum-demokratische-kultur.de

 

 

Meldestellen

 

Träger: Demokratiezentrum Baden-Württemberg, Sersheim

Prüft, ob Gesetze verletzt wurden und leitet daraufhin weitere Schritte ein.

 

Wenn auf etwas gestoßen wird, das als illegal, jugendgefährdend oder entwicklungsbeeinträchtigend gehalten wird.

Träger: LPR-Trägergesellschaft für jugendschutz.net gGmbH

 

 

Lehrmaterialien Medienkompetenz

 

Träger: Landesanstalt für Medien NRW

 

Träger: Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) RLP

 

DOWNLOADBEREICH

 

AVP e.V. fördert seit 2002 die Bildung, Erziehung und Integration von jungen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund.

Förderer